TOURISTISCHE.­DESTINATIONEN

PRODUKTENTWICKLUNG IN DER DESTINATION

Viele Destinationen stellt das Thema rund um die Produktentwicklung häufig vor große Schwierigkeiten. Auf der einen Seite fordern Mitglieder eine gute Produktentwicklung von der jeweiligen Destination auf der anderen allerdings ist es häufig schwierig Mitglieder zu motivieren, dass die angebotenen Produkte auch gut angenommen und plaziert werden.


valmontis tourism consulting unterscheidet dabei von zwei Kategorien von Produktentwicklung.

• Produkte die das Profil und die Begehrlichkeit einer Destination steigern. Diese Produkte müssen nicht immer viele direkte Buchungen mit sich bringen, sind aber wichtig für eine Destination um deren Profil zu verbessern und vor allem im PR Bereich für aufsehen zu sorgen.

• Die zweite Kategorie sind Produkte die direkte Buchungen generieren und die Auslastung von den Mitgliedsbetrieben direkt erhöhen soll. Hierzu gehören zB Angebotswochen wie die klassische „weiße Woche“ im Winter.

valmontis tourism consulting unterstütz ihre Destination die passenden Produkte für Ihr Gebiet zu finden.